BIOGRAFIE

seit 2019
Wissenschaftliche Mitarbeiterin für Kulturphilosophie an der UE Art & Design, Campus Hamburg

2019
Einreichung der Dissertationsschrift „Choreographien der Homogenisierung: Eine Ethnographie der Verkörperungen von Gleichheiten im Grundschulunterricht“, Leuphana Universität Lüneburg

2013-2019
Promotionsstudium, Fakultät Bildung, Leuphana Universität Lüneburg

2011-2013
Master of Arts, Bildungswissenschaft, Schwerpunkt: Bildungsprozesse in Organisationen / Ästhetische Bildung, Leuphana Universität Lüneburg

2008-2011
Bachelor of Arts, Sozialpädagogik, Hochschule des Rauhen Hauses Hamburg

 

PUBLIKATIONEN

2017
Resistant agency in German lessons in primary education in Germany.‹ In: Ethnography & Education (Heft 2/2019), S. 136-152 (zusammen mit A. Wischmann).

 

AUSZEICHNUNGEN

2018-2019
Promotions-Stipendium des ProScience Forschungsförderfonds für Nachwuchswissenschaftlerinnen 

2013-2018
Promotions-Stipendium an der Leuphana Universität Lüneburg

2009-2013
Studien-Stipendium der Rosa-Luxemburg-Stiftung