BIOGRAFIE

seit 2017
Lehrbeauftragte für Gestalterische Grundlagen am Campus Hamburg

2014-15 
ehrenamtliches Zeichen- und Vorleseprojekt mit Dr. Tanja Busse für Flüchtlingskinder und ihre Eltern 

2003-04 
Dozentin für Illustration am Institut für Design, Hamburg

seit 1997 
Repräsentanz Corinna Hein und Alexandra Maul: "Die Illustratoren"

1995 
Gründung des Labors für Zeichnung, Alltagsforschung und Sichtbarmachung 

1987 - 1995 
Kommunikationsdesign-Studium an der Folkwang Universität der Künste, Essen,  
mit ausgezeichnetem Abschluß 

1988 
Praktikum in der ”Mad-Tea -Party", Düsseldorf 
Beginn der freiberuflichen Tätigkeit: 
Wirtschaftswoche, Gerichtszeichnen WDR

1987 
Sommersemester an der Freien Kunstschule in Stuttgart/ Bad Cannstadt 

1986 
Studium Lehramt an der Universität Gesamthochschule Wuppertal: 
Gestaltungsgrundlagen und Germanistik 

1966 
geboren in Solingen 

PUBLIKATIONEN (AUSWAHL)

2011
›Albert Albatros albert, ein alliteriertes ABC.‹ Erschienen bei Dressler, Hamburg (zusammen mit K. Hagena).
2008
›Grausi schaut unter den Stein.‹ Erschienen bei Bloomsbury, Berlin (zusammen mit K. Hagena).
2007


www.stefanieclemen.de