• Fotografie an der BTK

    "Heading South-East" von Lynn Theisen

    Mehr
  • Leaves of Grass – BA 2014 – Dominik Fleischmann

    „Leaves of Grass“ von Dominik Fleischmann

  • Fotografie an der BTK

    "Seeing is not Believing" von Camilla Storgaard

  • Fotoworkshop in Beirut

    Fotografie-Workshop in Beirut mit Matthias Leupold

Fotografie

VOM AMATEUR ZUM PROFI: LERNE im Fotografie-Studium, WIE MAN GEFÜHLE UND IDEEN IN EINE VISUELLE SPRACHE UMSETZT

Fotografie ist eine internationale Sprache mit eigenen Regeln und Gesetzmäßigkeiten. Sie kann ohne Worte komplexe Zusammenhänge versinnbildlichen, Geschichten erzählen und Emotionen entfachen. Sie beeinflusst unser Denken und Handeln und bestimmt das Bild, das wir uns von der Welt machen. Sie ist allgegenwärtig und aus unserem Leben nicht wegzudenken. Das Verstehen des Mediums Fotografie und dessen bewusster Einsatz sind deshalb nicht nur in der Kunst, sondern auch in der Werbung und im redaktionellem Bereich unabdingbar.

Setze an der University of Applied Sciences Europe (UE), im Bereich BTK - Kunst und Design, den Grundstein für eine spannende, kreative Laufbahn in Fotografie. Wie? Mit einem zukunftsgewandten akkreditierten Bachelor-Studium in einem Umfeld, das dir weder persönlich noch geographisch Grenzen setzt und dich dabei fördert, dein künstlerisches Potential zu entfalten. Die Kunst der Fotografie erlernst du bei uns von renommierten Fotografen. Das Studium ist praxisnah und persönlich angelegt, mit besonderen internationalen Möglichkeiten – zum Beispiel mit Ausstellungen und Exkursionen nach New York, Vietnam, Island oder Paris.

Mach dir einen Eindruck von den Arbeiten unserer Studierenden auf unserem Fotografie-Blog.