Digital & Interaction Design

Die Zukunft gestalten - Mit einem innovativen Bachelor-Studium in Hamburg

Die zunehmende Digitalisierung und die technologischen Entwicklungen wirken sich auf Arbeit, Mobilität und Kommunikation aus. Das Web, das Internet der Dinge und sogar virtuelle Realitäten werden die Art und Weise verändern, wie wir den Medien begegnen und miteinander interagieren.

Der Bachelor Studiengang Digital & Interaction Design ist anwendungs- und praxisorientiert. Die Studieninhalte befassen sich mit den Methoden und Werkzeugen der Mediengestaltung und Medieninformatik. Darüber hinaus werden auch die Aspekte der Medienproduktion berücksichtigt, die sich mit der Konzeption, Planung, Budgetierung und Vermarktung von Anwendungen befassen.

Vom ersten Tag an entwerfen und kreieren Sie eigene Ideen, um ein gefragter Designer und Entwickler zu werden. Im Mittelpunkt unseres Unterrichts steht Ihre individuelle Entwicklung, die durch kleine Lerngruppen und eine freundliche, familiäre Atmosphäre erreicht wird. Unsere Studiengänge an unserer Hochschule sind NC-frei. Was für uns zählt, ist Ihre Leidenschaft für Ihren zukünftigen Beruf, Ihre Motivation und Ihre Begeisterung. Überzeugen Sie uns mit Ihrem Portfolio und dem Ergebnis des Zulassungstests, unabhängig von Ihrem Numerus Clausus.

Es besteht eine große Nachfrage nach Designern mit digitaler Kompetenz. Mit der Kombination von Design und Informatik schaffen Sie sinnvolle Beziehungen zwischen Menschen, Produkten und Dienstleistungen. Ein Abschluss in der Kreativwirtschaft wird Ihnen den Zugang zu einer Reihe von Beschäftigungsmöglichkeiten erleichtern.