Aktuelle Bibliotheksservices und digitale Literaturversorgung an der UE

(Stand 3.8.2020, 10:00)

Öffnungszeiten
Die UE-Campusbibliotheken sind – gegenwärtig noch mit Ausnahme der Berliner Bibliothek – für den Publikumsverkehr geöffnet!

Bitte beachten Sie die folgenden Regelungen:
In Iserlohn besteht eine Begrenzung auf maximal 8 Personen. Die Bibliothek kann sowohl zur Ausleihe/Rückgabe von Medien wie auch als Arbeitsort genutzt werden.
In Hamburg steht die Bibliothek nur zur Ausleihe und Rückgabe von Medien zur Verfügung, das Arbeiten vor Ort ist nicht möglich. Bitte recherchieren und reservieren Sie benötigte Medien im Online-Katalog und vereinbaren Sie dann einen Termin zur Abholung.
In Berlin besteht weiterhin die Möglichkeit, Medien über die am Campus eingerichtete Schleuse zu entleihen oder zurückzugeben. Bitte gehen Sie wie in Hamburg vor: Recherchieren – Reservieren – Termin vereinbaren – Abholen.

Für alle Bibliotheken gilt: Der Zutritt ist nur bei Verwendung einer Mund-Nasen-Maske erlaubt. Desinfektionsmittel und Einweghandschuhe stehen bei Bedarf bereit. Längere Beratungsgespräche finden weiterhin nur digital (Teams) oder per Telefon statt.

Digitale Bibliotheksservices
In Reaktion auf die derzeitigen Campusschließungen hat die Bibliothek ein Dokument erstellt, das alle digitalen Bibliotheksservices nochmals gesondert zusammenfasst. Sie finden das PDF rechterhand zum Download.

Ausleihen
Unser elektronisches Leihsystem wurde so angepasst, dass Ausleihen öfter verlängert werden können. Gegenwärtig entliehene Medien müssen erst zurückgegeben werden, wenn die Bibliotheken wieder regulär öffnen.

Examenssemester
Die gegenwärtig immer noch bestehenden Beschränkungen bei der Benutzung von Wissenschaftlichen Bibliotheken stellen speziell Studierende, die gerade ihre Thesis schreiben, vor Schwierigkeiten. Kontaktieren Sie gerne Ihre Campus-Bibliothek und lassen Sie uns im Einzelfall gemeinsam nach individuellen Lösungen suchen.
An dieser Stelle sei auch auf das Writing Lab der UE hingewiesen, das Thesis-Schreibenden ebenso mit Rat und Tat zur Seite steht.

Erreichbarkeit
Die Bibliotheken sind jederzeit per E-Mail und in MS Teams zu erreichen.

-----------------------------------------------------------------

Info-Ticker zu Angeboten der UE und anderer Einrichtungen

• Die UdK-Bibliothek hat eine Liste mit frei zugänglichen, digitalen Angeboten von Museen, Galerien und Bühnen zusammengestellt.

• Die Staatsbibliothek zu Berlin bietet bis auf Weiteres die Möglichkeit, sich online anzumelden und damit Zugang zu ihren digitalen Ressourcen zu erhalten. Die Anmeldung ist grundsätzlich kostenfrei, Voraussetzung ist ein Wohnsitz in Deutschland.

• Die UE bietet jetzt Zugang zu MUBI, einem Streamingportal für qualitativ hochwertige Independentfilme. Dank unseres Film+Motion Design-Studiengangs können sich alle UE-Studierenden über MUBIs Filmschulen-Programm kostenfrei anmelden.

JSTOR, eines der größten Archive wissenschaftlicher Fachzeitschriften mit geisteswissenschaftlichem Schwerpunkt, hat – vorerst bis Ende des Jahres – die Anzahl kostenfrei lesbarer Artikel bei freier Registrierung von 6 auf 100 Artikel.

• Die UE bietet jetzt einen Remote Access-Zugang zu dem von der Bibliothek lizenzierten Journalpaket PsyJournals von Hogrefe. Dieser kann über die Seite der UE Library im Online Campus-Portal aufgerufen werden.

• Die Deutsche Nationalbibliothek (DNB) bietet als nationale Archiveinrichtung Zugriff auf rund 1,3 Millionen frei zugängliche Online-Publikationen aller Fachbereiche. Dazu nach der Suche in der Trefferliste einfach rechterhand den Filter "Alle Standorte - Online (frei zugänglich)" auswählen.

• Bundesweit sind praktisch alle Wissenschaftliche Bibliotheken – wenn auch mit Einschränkungen – geöffnet. Die konkreten Regelungen variieren von Einrichtung zu Einrichtung. Bitte informieren Sie sich direkt bei der für Sie relevanten Einrichtung oder kontaktieren Sie Ihre UE-Campusbibliothek. Wir helfen gerne weiter.

-----------------------------------------------------------------