Visuals von Studierenden der UE Hamburg

Synergetisch - Multipolar - Spektral
Für die Vielfalt der Künste, Menschen und Netzwerke!

Studierende der University of Applied Sciences Europe (UE) aus den Studiengängen Film + Motion Design und Kommunikationsdesign entwickeln unter der Leitung von Prof. Verena Kraemer und Alexander Trattler Visuals für alle auftretenden 7 Bands des Hamburger Benefiz-Festivals „Grenzen sind relativ“ und zeigen ihre Arbeiten am Konzertabend live.

Die Studierendengruppe ging aus einer Projektwoche für Live-Visuals sowie aus dem Projektfach "Visual Music“ hervor. Die Initiative für das Benefizfestival ist extracurricular und die Vorbereitungen finden von allen Beteiligten ausserhalb des Unterrichts statt. 

Visual Artists:
Jelena Mönch (7. Semester)
Lia Wortelker (5. Semester)
Daniel Friese (5. Semester)
Jannis Lange (3. Semester)
Linus Eckel (5. Semester)
Thamina Rastagar Alumna

Wo: Fabrik Hamburg, Barnerstr. 36, 22765 Hamburg
Wann: Samstag, 26. Oktober 2019, Einlass ab 19 Uhr

Hier geht zum Event bei Facebook.

zurück zur Übersicht