• News 2019_04_04 Campus Hamburg: Offener Vortrag von UFOMAMMOOT über Digitale Spielereien

Campus Hamburg: Offener Vortrag von UFOMAMMOOT über Digitale Spielereien

Anhand von konkreten Projekten für Kunden wie adidas, eBay, Netflix, Jägermeister u.a. zeigen Stefanie und Karsten Weil, wie sie mit den neuesten Webtechnologien wie Virtual Reality, Augmented Reality und WebGL mittels 3D- und Motion Design, den Spaß zurück ins Digitale Medium bringen.

Technologie und Storytelling verbinden: Diesen Anspruch hat sich die Berliner Digital-Agentur UFOMAMMOOT auf die Fahnen geschrieben und agiert unter dem Leitsatz: 'Wir verbinden Ideen und Technologien zu innovativen Werkstücken‘.

„Space Chief Patrol“ Stefanie Weil und „Chief Galactic Officer“ Karsten Weil fliegen unseren Hamburger Campus aus Berlin an und verraten, wie man es schafft Nutzer 18 Minuten an eine Website zu fesseln, warum UFOMAMMOOT UFOMAMMOOT heißt, wie man einen 17 Meter hohen Turm aus Jägermeister Flaschen digital bespielen kann und vielleicht auch, ob sich wirklich jeder Mitarbeiter seinen eigenen Titel aussuchen darf.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte melden Sie sich vorab per E-Mail an, da die Plätze begrenzt sind: career.center@ue-germany.de.

Wann: 04. April 2019, 19.15 Uhr

Wo: Raum 4.00, University of Applied Sciences Europe, Museumsstraße 39, 22765 Hamburg

zurück zur Übersicht