• Event 2018_10_05 DID WE GET LOST - Ausstellung an der University of Applied Sciences Europe

DID WE GET LOST - A Photographic Investigation in Asia

Die Ausstellung DID WE GET LOST ist das Ergebnis einer interdisziplinären Studienreise der University of Applied Sciences Europe, Fakultät Art & Design nach Kambodscha, Laos und Vietnam. Ein 96 seitiger Katalog designt von Arash Sabbagh erscheint anlässlich der gleichnamigen Ausstellung und ist Teil des European Month of Photography EMOP in Berlin.

Das Reisen und der damit einhergehende kulturelle Austausch sind zu einem Massenphänomen geworden. Dazu im Widerspruch scheinen nationalistische Strömungen und fremdenfeindliche Tendenzen in unserer westlich-liberalen Gesellschaft zu stehen. DID WE GET LOST - A Photographic Investigation in Asia ist ein interdisziplinäres Projektmodul, das medientheoretische Fragestellungen zur kulturellen Repräsentation untersucht. Eine Exkursion von Studierenden und Dozenten der Fakultät Art & Design nach Südostasien bildet das Scharnier für die bildnerische Umsetzung zuvor erarbeiteter Fragestellungen zur Rolle des Reisenden und Entdeckers in der Fremde sowie zur Abbildung des Anderen in der Fotografie. Welche Konzepte führen zu einem Bild, das Verlangen nach der Fremde weckt und dabei doch der Überprüfung durch den sinnlichen Kontakt standhält? Die Gruppenausstellung in der UE-Galerie lädt den Betrachter zu einem Dialog mit den Fotografien aus der Ferne ein. Für erste Eindrücke lohnt sich ein Blick auf Instagram.

Wann?

​05.10.2018, 19:00 Uhr
VERNISSAGE & Magazin-Launch

06. - 28.10.2018
AUSSTELLUNG
Mo - Fr 10:00 - 19:00 Uhr
Sa 12:00 - 18:00 Uhr

13.10.2018, 14:00 Uhr
Filmvorführung
LIGHTER THAN ORANGE – The Legacy of Dioxin in Vietnam
72min, Reg. Matthias Leupold, 2015

20.10.2018, 14:00 Uhr
Führung

27.10.2018, 14:00 Uhr
Führung

28.10.2018, 17:00 Uhr
FINISSAGE

ILLUSTRATIONEN UND FOTOGRAFIEN
​von Ragna Arndt-Marić, Samuel Baum, Eric Berg, Johanna Berghorn, Marlene Binder, Leon Hahn, Mario Horto, Julia Jung, Isabell Kessler, Lia Laukant, Andrew Lewis, Luis Maximilian Limberg, Victoria Mayr, Juliana Rainer, Lucrezia Rossi, Gina Stephan, Leander von Thien und Chris Wiemer 

Wo?

University of Applied Sciences Europe
Campus Berlin
Dessauer Straße 3-5
10963 Berlin

An dieser Stelle wollen wir einen besonderen Dank an unseren Sponsor CALUMET Photographic in Berlin richten!

zurück zur Übersicht