• Karte der Partnerhochschulen

Auslandsaufenthalt für Mitarbeiter

Vor der Bewerbung

Was ist Erasmus+?

Das Erasmus+-Programm ist das erfolgreichste europäische Austauschprogramm. Studenten und Mitarbeiter  können über das Programm während ihres Auslandsaufenthalts finanziell unterstützt werden. 

Welche Mitarbeiter können an der Erasmus+ Mobilität teilnehmen?

Das Programm kann von Lehr- und Verwaltungspersonal, freien und festen Mitarbeitern genutzt werden.

Wohin kann ich gehen?

Mitarbeiter können ihren Auslandsaufenthalt an Partnerhochschulen, anderen Erasmus+ Hochschulen oder weiteren europäische Institutionen verbringen.

Wie lange sollte der Auslandsaufenthalt dauern?

Aufenthalte können von 2-5 Tagen unterstützt werden.

Wie hoch ist die Förderung?

Erasmus ist keine Komplettförderung. Regulär kann eine Unterstützung von 500 Euro ausgezahlt werden.
Die Erasmus Unterstützung hängt von der Entfernung, dem Land und der Dauer des Aufenthalts ab. Die Übersicht findet sich auf Seite 40 der Erasmus Guideline. Normalerweise können nicht die kompletten Kosten gedeckt werden, sondern eine finanzielle Unterstützung angeboten werden.

Wie kann der Auslandsaufenthalt aussehen?

Lehre

  • an einer Erasmus Hochschule in Europa
  • z.B. Vorlesungen, Workshops, Teilnahme an International Days
  • min. 2 Tage Aufenthalt, min. 8 Stunden Lehrtätigkeit pro Woche

Fort- und Weiterbildung

  • an einer Institution (z.B. Sprachschule, Weiterbildungseinrichtungen)
  • oder Erasmus Hochschule in Europa 
  • z.B. Hospitation, Kontaktreise, Teilnahme an Workshops oder Seminaren
  • min. 2 Tage

Bewerbung

Wie bewerbe ich mich für die Erasmus+ Mobilität?

Folgende Unterlagen (siehe Downloadbox) müssen bis zum 01. September 2016 eingereicht werden:

  • Bewerbungsformular
  • Einwilligung des Vorgesetzten
  • Mitarbeiter mit Holding-Vertrag: Bestätigung ihrer BTK-Tätigkeit (können bei der HR Abteilung angefragt werden)
Was sind die Auswahlkriterien?
  • Motivation des Mitarbeiters
  • Umsetzbarkeit und Zweckmäßigkeit
  • Zugewinn für die Hochschule
Wie sind die Bewerbungsfristen?

Bewerbungsfrist für das akademische Jahr 2016/17: 01. September 2016